Posts by carlS

    Also ich finde, dass das eine Super-Idee ist, die wir nicht einschlafen lassen sollten.

    Ich würde mich deswegen ziemlich freuen, wenn wir da genug Leute zusammenkriegen könnten.

    Naja, aber Valve hat ja jetzt letztens das selbstlernende System eingebaut, was halt auf Dauer immer besser werden sollte und immer mehr Leute direkt ins Overwatch schickt. Deswegen denke ich schon, dass das auf Dauer besser wird.

    Naja, es geht ja darum, dass die erstmal gebufft wurden und deswegen rausgenommen wurden, weil der Revolver aktuell jetzt wieder ziemlich stark ist und die jetzt innerhalb dieser Zeit die beiden Waffen komplett überarbeiten wollen. Die sind also nur raus, damit sie in Ruhe überarbeitet werden können und solange aber Waffen sind, die spielbar/ziemlich stark sind.

    Ab heute müssen die Abwesenheiten, die länger als 14 Tage dauern auf der Website eingetragen werden.

    Diese Option kann im Nutzermenü und "Einstellungen" bei "Abwesenheit" gefunden werden.


    Das Respawn-Gaming Team

    Für alle, die es interessiert...
    Wir als Clan haben auch einen eigen Server für CS:CO, also falls welche Lust haben den Mod mit anderen Membern auszuprobieren.
    Viel Spaß :)

    Von heute an gelten zwei neue Regeln für Member und ihre Aufnahme.
    Member sind demnach verpflichtet andere Mitgliedschaften in anderen Clans beim Clanbeitritt offen zu legen.
    Außerdem sollen Member von nun an längere Abwesenheiten (länger als 14 Tage) beim Team ankündigen.


    Das Team

    Ab heute gibt es aktualisierte Bedingungen für die Aufnahme von neuen Membern.
    Dazu gehört, dass über die generelle Aufnahme als Testmember das Admin und Supporter Team entscheiden und diese auch ohne Angabe von Gründen eine Bewerbung ablehnen können.
    Das Weiteren wurde die Regel beim Unterschreiten der Mindestanzahl an Ja-Stimmen bei der Abstimmung durch Member geändert. Von nun an wird die Probezeit nicht mehr verlängert, sondern der Testmember veliert seinen Status als solcher und die Bewerbung gilt als abgelehnt angesehen.
    Mit diesen Änderungen hoffen wir, dass das Miteinander verbessert wird, da auf diese Weise sichergestellt werden kann, dass der neu aufgenommene Member die Mitgliedschaft ernster nimmt.


    Das Adminteam

    Ich denke mal, dass wir bis zum startzeitpunkt nicht genügend maps können, damit wir da mal n bischen was erreichen können

    Aber muss man denn immer was erreichen?
    Ich glaube die beste Übung bekommt man, wenn man sich einfach mal ins kalte Wasser stürzt...
    Mehr als verlieren kann man ja nicht :D

    Von nun an erhält jeder Bewerber, sofern er die Aufnahmekriterien erfüllt, für zwei Wochen einen Testmember-Status.
    In dieser Zeit kann sich der Member im Clan etablieren und die anderen Member kennenlernen. Diese haben dann die Möglichkeit im Forum im Subforum "Testmember" für oder gegen die Aufnahme dieses Members abzustimmen.
    Sollte am Ende der zweiwöchigen Testmemberzeit eine Mehrheit für die Aufnahme von mindestens 6 Stimmen vorhanden sein, so wird der Testmember dauerhaft aufgenommen. Sollte jedoch eine Mehrheit gegen die Aufnahme sein, so verliert der Testmember wieder seinen Status.
    Im letzten Fall, dass nach den zwei Wochen eine Mehrheit für die Aufnahme besteht, diese aber nicht aus mindestens 6 Stimmen besteht, so wird die Testmemberzeit um eine Woche verlängert. Wenn nach dieser Verlängerung weiterhin keine Mehrheit von mindestens 6 Stimmen für eine Aufnahme vorliegt, so verliert der Testmember seinen Status als ein solcher wieder.


    Das Adminteam

    Da der Clan teilweise Probleme mit zu jungen Membern hatte, hat sich das Adminteam enstchieden ein Mindestalter von 15 Jahren einzuführen, das hoffentlich zu einem reiferen Miteinander im gesamten Clan führen wird.
    Diese neue Clanregel gilt nur für die Aufnahme von neuen Membern, betrifft also nicht aktuelle Member und normale Nutzer unserer Teamspeak- oder Game-Server. Außerdem kann in Sonderfällen diese Clanregeln von Admins außer Kraft gesetzt werden.


    Das Adminteam

    Allgemein


    • Jede Person und ihre Meinung werden akzeptiert.
    • Beleidigungen und Diskriminierungen werden nicht akzeptiert.
    • Rassismus, Sexismus und Fremdenfeindlichkeit werden nicht toleriert.
    • Deutsches geltendes Recht wird respektiert.
    • Jede Person wird respektiert und akzeptiert.
    • Der Umgang mit Anderen sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe sind strengstens untersagt.
    • Hacken und cheaten wird in keinster Weise toleriert.
    • Trollen ist nicht erwünscht.


    Mitgliedschaft


    • Memberaufnahme
      • Über eine Aufnahme entscheiden an erster Stelle alleine die Admins.
      • Das Mindestalter eines Members liegt bei 15 Jahren. Ausnahmen sind in Sonderfällen gestattet, müssen aber mit allen Admins abgesprochen sein.
      • Es existiert eine Probezeit von zwei Wochen, in denen der Member den Testmember-Status hat.
        • Während dieser Probezeit können die anderen Member über die Aufnahme als Member im Forum abstimmen.
          • Sollte nach zwei Wochen eine Mehrheit von mindestens 6 Stimmen für die Aufnahme vorliegen, so erhält der Testmember den dauerhaften Memberstatus.
          • Sollte nach zwei Wochen eine Mehrheit gegen die Aufnahme vorliegen oder die Mehrheit von 6 Stimmen für die Aufnahme nicht erreicht worden sein, so verliert der Testmember seinen Status als ein solcher wieder.
      • Bei Clanbeitritt sind neue Member dazu verpflichtet andere Clanmitgliedschaften offen zu legen.
    • Allgemeines
      • Die Mitgliedschaft im Clan und jegliche Rechte können jederzeit durch einen Admin entzogen werden.
      • Eine Mitgliedschaft hängt immer mit Verantwortung zusammen. Sie darf in keinster Weise missbraucht werden.
      • Probleme und Konflikte zwischen Membern werden offen geklärt.
      • Bei einer Abwesenheit von mehr als 14 Tagen sind Member dazu angehalten diese auf der Website einzutragen.


    Teamspeak


    • Auf dem Teamspeak-Server wird nicht gespammt.
    • Bevor ein Soundboard genutzt wird oder anderweitig Musik oder Sounds jeglicher Art im Channel abgespielt werden, muss das Einverstädnis der sich im Channel Befindenden eingeholt werden. Außerdem darf ein Soundboard nur dann genutzt werden, wenn man über die zugehörige „Soundboard“-Servergruppe verfügt, die von einem Admin oder Supporter vergeben, aber auch jederzeit entzogen werden kann.
    • Bevor ein Competitive- oder Relaxation-Channel betreten wird, muss das Einverstädnis der sich im Channel Befindenden eingeholt werden.
    • Der Nickname sollte dem ingame-Nickname entsprechen. Der Nickname kann gegebenenfalls durch einen weiteren Nickname ergänzt werden.
    • Nicknames dürfen keine beleidigenden oder anderen verbotenen oder geschützen Namen oder Namensteile enthalten.
    • Avatare dürfen keine pornographischen, rassistischen, beleidigenden oder andere gegen das deutsche Recht verstoßenden Inhalte beinhalten.
    • Channel-hopping (das ständige Springen von einen in den anderen Channel) ist untersagt.
    • Das Mitschneiden von Gesprächen ist auf dem gesamten Server untersagt.
    • Bei längerer Abwesenheit wird der Benutzer gebeten in den entsprechenden AFK-Channel zu gehen oder die im Teamspeak dafür vorgesehene Funktion zu nutzen.
    • Ein Kick oder Bann ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Nachdenken der eigenen Verhaltensweise anregen.
    • Jegliche Art von Werbung ist auf diesem Server untersagt. Dabei ist auch das Werben durch Audio-Spuren oder Avatare strengstens untersagt. Gegebenenfalls kann sich an einen Admin gewandt werden, um über eine Möglichkeit zur Werbung zu verhandeln.
    • Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar und wird strafrechtlich verfolgt.
    • Es ist nicht gestattet pornographisches, rassistisches oder rechtlich geschützes Material im Teamspeak hochzuladen und/oder mit anderen Benutzern zu tauschen.
    • Die eigenen Teamspeak-Rechte dürfen nicht missbraucht werden.
    • Server-Regeln können durch Channel-Regeln aufgehoben oder erweitert werden. Es gilt unbedingt die Channel-Regeln zu beachten.
    • Bei akuten Problemen ist der Call-Support-Channel zu nutzen, um mit einem Supporter bzw. Admin Kontakt aufzunehmen. Diese Funktion ist nicht zu missbrauchen.
    • Beschwerden über andere Nutzer sollen mit Hilfe der Beschwerde-Funktion des Teamspeaks an die Admins herangetragen werden.


    Game-Server


    • Jeder Angriff gegen einen Server ist strafbar und wird strafrechtlich verfolgt.
    • Auf dem Game-Servern wird nicht gespammt.
    • Bevor auf einem Game-Server Musik abgespielt werden darf, muss das Einverständnis der anderen Spieler auf dem Server eingeholt werden. Wenn ein neuhinzukommender Spieler darum bittet, das Abspielen von Musik zu unterlassen, muss dieser Bitte nachgekommen werden.
    • Nicknames dürfen keine beleidigenden oder anderen verbotenen oder geschützen Namen oder Namensteile enthalten.
    • Der Sprachchat ist in Englisch oder Deutsch zu halten.
    • Ein Kick oder Bann ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Nachdenken der eigenen Verhaltensweise anregen.



    • Auch bei Unwissenheit dieser Regeln, kann man bei Verstoß gegen diese bestraft werden.
    • Es sind alle Nutzer angehalten, die Regeln zu beachten. Sollte ein Regelverstoß von einem Benutzer erkannt werden, ist dieser umgehend einem Admin zu melden.
    • Bei Verstoß gegen diese Regeln werden, soweit keine definiert sind, die Konsequenzen individuell abgewogen.

    war das nicht respawn-spawning?
    Aber respawn-gambling.de war auch nicht schlecht :D